Erich Kästner-Schule - Barmer GEK Krankenkasse Bochum

28.10.2015

Fachvortrag vom Partnerunternehmen

 

 

 

 

 

Sehr lebendig ging es zu, denn viele Fragen hatten die Schülerinnen und Schüler des 10ten Jahrgangs an der Erich Kästner-Schule speziell zum Thema Krankenversicherung/ Pflegevericherung, die sich aus dem Vortrag von Herrn Blaschke von der Barmer GEK, dem Partner der Schule, ergaben.

Was ist der Unterschied zur privaten Versicherung? Warum gibt es Unterschiede in der Frage Wartezeiten, Behandlungsmethoden und Bevorzugung überhaupt?

Die Zeit reichte kaum aus, so sehr beschäftigte denn doch dieses Thema die Schülerinnen und Schüler, auch wenn man meinen sollte, es sei wohl ein recht trockenes Thema. Dass dem nicht so war, ist sicherlich auch ein Verdienst des Vortragenden und den Informationen, die in einer Powerpoitpräsentation gezeigt wurden.

Alle 6 Klassen des Jahrgangs kamen dabei in den Genuß dieses Vortrages, der anschaulich und effektiv das Thema nahe brachte. Wiederhlung für den nächsten Jahrgang: erwünscht!


Die Erich Kästner-Schule geht mit der Barmer-GEK in eine neue Partnerschaft

Herr Held von der Barmer GEK und Herr Bald, Schulleiter an der Erich Kästner-Schule

Die Schule, die schon zweimal als "gesunde Schule" ausgezeichnet wurde und nun diese Auszeichnung zum dritten Mal anstrebt, hat mit der Barmer-GEK genau das passende Partnerunternehmen gefunden, mit dem dieses besondere Profil der Schule weiterhin gestärkt und ausgebaut werden kann.

Verschiedenste Bereiche werden gemeinsam angegangen: Begeleitung einer Sportprofilklasse, Rückenschule, gesunde Ernährung, Suchtprävention sind  wesentliche Bestandteile in der Zusammenarbeit wie auch die Berufswahlvorbereitung.

So unterzeichneten Herr Held von der Barmer GEK und der Schulleiter Herr Bald am 26.März die Vereinbarung. Allerdings wird nach dem Umzug der Schule in das neue Schulgebäude im Herbst 2010 diese dann nochmals im feierlicheren Rahmen des Schulfestes und der Einweihung bekräftigt werden.

Da die Zusammenarbeit schon begonnen hatte, wollte man diese Besiegelung aber auch nicht auf die lange Bank schieben.

Unsere Partner

Kontakt

Ihre Ansprechpartner
für die Städte:

> Bochum/Wattenscheid
> Herne
> Witten
> Hattingen