Hildegardis-Schule - Oase GmbH Health & Sports Club

Hildegardis-Schule - Oase GmbH Health & Sports Club

Oase

Herr Horstenkamp, Inhaber der OASE, und Schulleiter Dr. Rennkamp unterzeichneten am 15.11. eine Vereinbarung, die  neue Wege der Zusammenarbeit zwischen Unternehmen und Schule eröffnet.

„Kinder von heute bewegen sich nicht, sind motorisch wenig ausgebildet und übergewichtig". Solche Klagen sind in der Öffentlichkeit - nicht immer zu Unrecht - verbreitet. Nicht beim Bedauern stehen bleiben, sondern gemeinsam etwas gegen diese Entwicklung unternehmen werden in Bochum die OASE und die Hildegardis-Schule.  Sie setzen damit ein Zeichen, dass sich Schule und Unternehmen dem wichtigen gesellschaftspolitischen Thema „Gesundheit" öffnen müssen; die Schule aus pädagogischer Verantwortung heraus, die Wirtschaft in der Erkenntnis, dass nur gesunde Kinder und Jugendliche in ihrem späteren Berufsleben ihre Chancen nutzen können. Deshalb ist diese Kooperation auch im Netzwerk Schule Wirtschaft Bochum/Herne angesiedelt, das seit 2001 Partnerschaften zwischen Unternehmen und Schulen betreut.

Die Vereinbarung sieht einen Gesundheitscheck für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 5 vor, der Schüler und Eltern über die Fitness der Kinder informieren soll - verbunden mit dem Angebot einer gezielten Förderung in der schuleigenen AG oder in der Gruppe Kids-Fitness der Oase. Schülerinnen und Schüler der Mittel- und Oberstufe können die Sportanlagen der Oase nutzen und im Rahmen des Berufsfindungspraktikums Berufe im Gesundheitsbereich kennen lernen. Lehrer und Eltern werden ebenfalls in die Gesundheitserziehung mit eingebunden.  Sie können das Expertenwissen der Mitarbeiter der Oase etwa hinsichtlich von Entspannungsübungen im Unterricht oder Fragen von Gesundheit und Ernährung nutzen.

Unsere Partner

Kontakt

Ihre Ansprechpartner
für die Städte:

> Bochum/Wattenscheid
> Herne
> Witten
> Hattingen